Altitalienische Malerei als preußisches Kulturgut

BOOK LAUNCH

Altitalienische Malerei als preußisches Kulturgut Gemäldesammlungen, Kunsthandel und Museumspolitik 1797–1830

Panel discussion of the forthcoming research on the fouCover_Skwirbliesndation of the Gemäldegalerie with Bénédicte Savoy, Neville Rowley, and Robert Skwirblies on the occasion of the new publication:

Robert Skwirblies. Altitalienische Malerei als preußisches Kulturgut Gemäldesammlungen, Kunsthandel und Museumspolitik 1797–1830. Ars et Scientia, 13. Berlin/Boston: De Gruyter, 2017.

Venue: Central Hall of the Gemäldegalerie, Kulturforum, Berlin
Date: 20/09/2017, 18:30h

 

On the podium

Welcome

Moderation

  • Sarah Salomon, Research Assistant at Gemäldegalerie and Skulpturensammlung

Download

 Partner

Logos_Altitalienische Malerei_2_mit Rahmen

 


BOOK LAUNCH UND PANEL DISCUSSION 

Altitalienische Malerei als preußisches Kulturgut? Gemäldesammlungen und Kunsthandel in Berlin um 1820

Cover_SkwirbliesEin Podiumsgespräch zur aktuellen Forschung über die Gründungszeit der Gemäldegalerie mit Bénédicte Savoy, Neville Rowley und Robert Skwirblies aus Anlass der neuen Publikation: 

Robert Skwirblies. Altitalienische Malerei als preußisches Kulturgut Gemäldesammlungen, Kunsthandel und Museumspolitik 1797–1830. Ars et Scientia, 13. Berlin/Boston: De Gruyter, 2017.

Ort: Wandelhalle der Gemäldegalerie, Kulturforum, Berlin
Datum: 20/09/2017, 18:30h

Auf dem Podium: 

Grußwort:

Moderation:

  • Sarah Salomon, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Gemäldegalerie und Skulpturensammlung

Download:

 Partner

Logos_Altitalienische Malerei_2_mit Rahmen