Journal for Art Market Studies 6

JOURNAL FOR ART MARKET STUDIES (JAMS)

Das Journal for Art Market Studies (JAMS) ist ein peer-reviewed Open Access Journal für aktuelle internationale Forschungen zu Themenfeldern des Kunstmarktes von seinen Anfängen bis zur Gegenwart. Die Beiträge erscheinen in englischer Sprache.

Herausgegeben von
Forum Kunst und Markt / Centre for Art Market Studies
www.fokum-jams.org


SECHSTE AUSGABE

Artists on the Market
Volume 2, Number 4, 2018

Guest Editor: Sarah Salomon

Der amerikanische Künstler James Montgomery Flagg (1877-1960) mit einigen seiner Werke: George Grantham Bain Collection (Library of Congress) [Public domain], via Wikimedia Commons. Design: Amichai Green Grafik

Die sechste Ausgabe des Journal for Art Market Studies „Artists on the Market“ rückt die Strategien der Künstler*innen auf dem Kunstmarkt in den Mittelpunkt: Anhand von Beispielen des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart wird nach den jeweiligen Handlungsstrategien und -spielräumen zwischen künstlerischer Freiheit und finanziellem Erfolg gefragt.

Inhaltsverzeichnis