Workshop 2012

WORKSHOP 2012

The Price of Art. Studio – Market – Museum

First Workshop of the Forum Kunst und Markt / Centre for Art Market Studies at the department of Modern Art History, Room H 1035 in the Main Building of the TU Berlin

Saturday,  20/10/2012
9:15 – 18:00 h

Who or what determines the prices of artworks, their development and fluctuations in the Modern Era? The first workshop of the Forum Kunst und Markt looked at how the activities of museums, academies, art associations, auction houses, galleries, art fairs, research institutes and the media affect the levels of prices in the “art market system”.

Abstracts (PDF, 224 KB)

Flyer (PDF, 695 KB)

Stephanie Tasch, Tagungsbericht in: H-Soz-u-Kult, 29.03.2013

back


WORKSHOP 2012

Der Preis der Kunst. Atelier – Markt – Museum

Eröffnungsworkshop des Forums Kunst und Markt / Centre for Art Market Studies am Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik, Technische Universität Berlin Hauptgebäude der TU Berlin, Senatssitzungssaal H 1035

20. Oktober 2012

Wer oder was bestimmt die Preise von Kunstwerken, ihre Entwicklungen und Schwankungen seit der Moderne? Der Workshop „Der Preis der Kunst. Atelier – Markt – Museum“ ging der Frage nach, in welcher Form im „System Kunstmarkt“ Museen, Akademien und Kunstvereine, Auktionshäuser und Galerien, Kunstmessen und die Forschungs- sowie Presseinstitutionen die Preisgestaltung(en) von Kunstwerken formen und transformieren.

Abstracts (PDF, 224 KB)

Flyer (PDF, 695 KB)

Stephanie Tasch, Tagungsbericht in: H-Soz-u-Kult, 29.03.2013

zurück